Parker Schnabel Biografie

Über Parker Schnabel

Wohl einer der jüngsten Goldschürfer unserer neuen Generation: Parker Schnabel. Er geht die Dinge unkompliziert an und entwickelte seine ganz eigene Art bei dem Führen einer erfolgreichen Goldmine. Er erfuhr Glücksmomente, die mit viel Gold gesegnet waren, erlag aber auch Niederschlägen, die nicht abwendbar waren. Er ist am 22.07.94 geboren und seien Heimatstadt ist Haines, Alaska.
Heimatstadt Haines, Alaska
Geburtsjahr 1994
Facebook Parker’s Facebook
Twitter Parker’s Twitter
Instagram Parker’s Instagram

Wie Parker Schnabels Karriere begann

Parker Schnabel - Discovery Networks

Parker Schnabel
© Discovery Networks

Bereits als Kind arbeitete er auf der Big Nugget Mine seines Großvaters John Schnabel. Schon in den jungen Jahren konnte er mit seinem Großvater eine sehr gute Beziehung aufbauen und bekam damals das Goldfieber. Früher noch spielerisch, begann immer mehr der Ernst an dem harten Job. Mit 16 Jahren übernahm der junge Abenteurer den Claim seines Großvaters. Er kämpfte um die Existenz der Mine und machte seine ersten Erfahrungen als Minen-Chef. Teilweise naiv und ungestüm, jedoch immer mit vollem Elan an der Sache, arbeitete er teilweise bis zu 16 Stunden am Tag um sich seinen Traum erfüllen zu können. Wie es aber immer so bei jungen Menschen ist, haben die Eltern auch noch eine große Portion Anteil an dem Leben ihres Sohnes. Seine Mutter vor allem machte sich viel Sorgen um die Gesundheit von Parker. Nach einigen Diskussionen konnte sich die Schnabel Familie jedoch einigen, so dass alle Generationen zufrieden waren


Parker Schnabels Vorhaben

Nachdem in den ersten Staffeln die Mine seines Großvaters erschöpft war, brauchte der junge Unternehmer schnell neuen Boden. Der Goldminer Tony Beets ist schon seit etlichen Jahren im Geschäpft und allgemeinhin als knallharter Geschäftspartner bekannt. In Parkers Not blieb ihm jedoch keine andere Wahl, als einen Deal mit dem alten Hasen einzugehen. Unter ständiger Kontrolle und mit einem mehr oder weniger Knebelvertrag, gelang Parker Schnabel aber das scheinbar unmögliche: 1300 Unzen in der 5. Staffel. Ein Wahnsinns Ertrag, den Parker Schnabel erwirtschaftet hat, der umgerechnet in die Millionne Dollar geht.

Durch diesen Erfolg, sicherte sich Parker die Möglichkeit, einen eigenen Claim kaufen zu können und kann sich so aus den Krallen von Tony befreien.





Mit seinen jungen Jahren, hat Parker bereits jetzt Gold im Wert von mehreren Millionen Dollar umgesetzt. Goldrausch in Alaska Staffel 6 wird für Parker Schnabel ein neue und spannende Herausforderung.